Produkte / Lösungen


Abgeleitet von unseren Anwendungen aus dem Automobilrennsport, haben wir im Jahr 2009 eine einfache Lösung geschaffen (die heute in einigen Fahrzeugsegmenten Standard ist), um für Nutzern die Fahrzeuginformationen zugänglich zu machen. Damit können Sie jederzeit Informationen über ihr Fahrzeug auf mobilen Geräten und Pc´s zugänglich und auswertbar machen. Im Gegenzug können Sie Funktionen Ihres Fahrzeuges von einer APP auf ihrem mobilen Endgerät aus steuern.

Diese Lösung hat den Grundstein für unsere Lösungen im Schienenfahrzeugmarkt gelegt!

Wir greifen über definierte Schnittstellen auf die Fahrzeugdaten in Echtzeit zu, können daraus Analysen fahren, Statistiken bedienen und permanent Daten archivieren. Dazu nutzen wir eine permanente Verbindung zwischen Ihrem Fahrzeug und unser cloudbasierten Backofficelösung.

In unserem Backofficesystem können Sie eine Nutzer- und Fahrzeugverwaltung verwenden, die Ihnen diese Lösung als gesamtheitliche Anwendung für Flotten nutzbar ist. Somit haben Sie immer einen Überblick über z.B. die gefahrenen Kilometer, die Routen, die nachgefüllten Mengen an Verbrauchsmengen, etc. , können Sie schnell und einfach auswerten und in andere Anwendungen zur Weiterverarbeitung übertragen. Für weiterführende Informationen nehmen Sie bitte zu uns Kontakt auf, damit wir Ihnen die entsprechenden Informationen zusammenstellen können.


Unsere Systemlösung sl wurde dafür entwickelt, Dokumente und Informationen gemanagt zu verteilen. Die Nutzer dafür sind Unternehmen oder andere Anwendergruppen, welche als Arbeitsmittel mobile Endgeräte einsetzen. Somit können jegliche Dokumente gemanagt an Alle, oder ausgewählte Nutzer oder nur bestimmte Anwendergruppen versandt werden. Sollte der Nutzer behördlichen Richtlinien unterliegen, können zu der Datenübertagung an jeden Nutzer, die Übertragung, das Lesen und auch die Verständniserklärung dafür gefordert werden.

Das gilt für die Übertragung von Dokumenten als auch bei Austausch von Nachrichten, was ebenfalls in die Systemlösung sl integriert wurde.
Wichtig dabei ist, dass alle Dokumente auch Offline verfügbar sein müssen, da nicht alle Arbeitsbereiche sicher über eine Datenverbindung verfügen.

Das Einstellen und der Versandt von Dokumenten erfolgt dabei über ein zentrales-cloudbasiertes Backupsystem. Über eine vorhandene Nutzerverwaltung können kann festgelegt werden, welcher Nutzer welche Rechte dabei hat (sowohl bei der mobilen APP auf dem Tablet, als auch im Backoffice).

Welche sinnvollen Funktionalitäten, wie z.B. Gültigkeitsbereiche oder Zeiträume für Dokumenten, wir noch haben, stellen wir gern persönlich vor. Auch informieren wir Sie gern über unsere Branchenanwendungen der Systemlösung.


Hervorgegangen aus den Kundengesprächen zu den anderen Produkten aus unserem Hause, haben wir ein Energiesparsystem und Managementsystem für Elektrofahrzeuge im Flottenbetrieb entwickelt. Die ersten erfolgreichen Anwendungen zeigten sehr schnell, dass weitere „Abnehmergruppen“ diese Information gern zur Verfügung hätten.

Somit wurde aus eine reinen Energiesparsystem, ein flexibles Informations- und Kommunikationssystem für verschiedenste Anwendergruppen (Controller, Geschäftsführer, Einsatzleiter, Instandhalter, Triebfahrzeugführer, Betriebsleiter, Betriebsräte, …

Heute ist die Systemlösung ECO FASSI System eine modular aufgebaute Systemlösung, welche je nach Anwendung zu einer komplexen Gesamtlösung gestaltet werden kann.

Einerseits kann es als eine in sich geschlossene Systemwelt mit Tablets bzw. Fahrzeugterminals und Backoffice-Systemen fungieren, als auch modular in andere Systemwelten eingebettet werden.

Über eine flexible Schnittstellenarchitektur werden Datenabnehmersysteme und Datenliefersysteme integriert bzw. bedient.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir zeigen Ihnen wie unsere Lösung auch in Ihrem Unternehmen mit Erfolg eingesetzt werden kann.


SyncLogic BAU

Diese spezielle Anwendung unserer Systemlösung ist bestensdafür geeignet, das Monitoren von Baustellen zu übernehmen.

Überwachen Sie die Bewegungen von Maschinen live, Planen undKontrollieren Sie den Baufortschritt, Übermitteln Sie Dokumente an dieMaschinenführer und lassen Sie sich den Empfang bestätigen. Füllen Sie vor OrtFormulare (Bautagebuch, Schadensmeldungen inkl. Foto) aus und versenden Siediese (z.B. in die BÜZ). Selbstverständlich arbeitet unsere Lösung auchkomplett OFFLINE.

Ergänzend dazu, bieten wir Ihnen die entsprechende Hardwarean, um ein GPS Signal vom Fahrzeug zu übertragen. Hierbei haben Sie die Wahl obSie unsere Einbaulösung (auf Wunsch auch als bahntauglich-zertifizierte Version)oder unsere mobile Lösung verwenden möchten. Sie haben schon ein GPS Signalwelches Sie empfangen? Dann verarbeiten wir dieses selbstverständlich auch inunserem System.

Unsere modulare Lösung ist so aufgebaut, dass diese mitvielfältigen Erweiterungen problemlos aufgerüstet werden kann.